Welcoming space for trans and non binary people

hugo x tibiriçá

they/no pronoun (use the name)

Freitag

11:00 - 12:30

ws_jochen k.jpg

dieser workshop ist ein bewusster raum für alle trans- und nicht-binären menschen, um zusammenzukommen, uns selbst und einander auf dem festival willkommen zu heißen und gemeinsam ressourcen zu sammeln - durch verkörperte übungen, unsere eigene vorstellungskraft, rituale und spiele - die uns dabei unterstützen können, das gesamte stretch festival mit einem größeren gefühl von sicherheit, spaß, vergnügen und freude zu erleben.

bio_Hugh Ryan.jpg
bio_Hugh Ryan.jpg

hugo x tibiriçá

ich bin hugo x tibiriçá (keine pronomen / sie / sie), ein*e queere*r nicht-binäre*r interdisziplinäre*r künstler*in, somatische*r praktiker*in und workshop-moderator*in, geboren in rio de janeiro, brasilien. ich studiere derzeit somatic experiencing (SE), einen körperbasierten ansatz zur neuverhandlung und lösung von im körper gespeicherten traumata.

www.instagram.com/hugoxtibirica

Screenshot 2022-02-27 at 17.22.53.png