Stretch  October 2021

Porträt Thomas Kampe ©Steve Blunt.jpg

Peter

Pleyer

He/HIm

Sehr langsames Bewegen, vom Verbinden mit der Erde, Rollen, Krabbeln, auf die Beine kommen und in den Boden sinken. Wir aktivieren die Spiralen in unserem Körper, zusammen im Studio, in der Welt, in allen Richtungen, 360 Grad.
Mit offenen Armen und einem saften Herz sehen wir uns und werden gesehen. Die Möglichkeit sich und/oder andere auszuziehen. Die Langsamkeit erlaubt Zustimmung ohne Worte zu verhandeln.