| Stretch October 2021

Shlomi Moto Wagner

Nackte Stimmen mit Shlomi Moto Wagner.

WS_David-Weissman.jpg

Lege deine Hand an deine Kehle und sag "Aah". Spürst du deine Stimme? Gut, das ist der Ausgangspunkt dieser Sitzung, die ihren Fokus auf der Stimme hat. Wir erforschen die Vibrationen unseres Körpers und deren Umsetzung in den Ausdruck von Gefühlen und Wünschen. Lasst uns gemeinsam mit Achtsamkeit und Feinfühligkeit singen, unsere gemeinsame Verbindung intensivieren und eine räumliche Harmonie erzeugen. Das Ergebnis des Workshops wird ein lustiger queerer Chor der Heilung sein.

Gal-Naor-3.JPG

Shlomi Motto Wagner lebt in Berlin und ist Opernsänger und interdisziplinärer Performer aus Israel. Als Solokünstler sang er weltweit mit Orchestern und war Mitglied des Opera Studio der New Israeli Opera. Seit seinem Umzug nach Berlin 2012 arbeitet er mit verschiedensten Opern-Ensemblen und experimentellen Theatermacher*innen zusammen. Er ist Gründer der Drag-Performancetruppe House of Mazeltov, die die performativen Aspekte von Stimme, Gender, Tradition und Identität erforscht. 2017 präsentierte er in Berlin seine Performance "Glitter Salvation".

Samstag

16:00 - 17:30 CET