Ich, ich selbst und das andere Ich, wenn mich niemand sieht

Fernando Balsera

he/him

ws_jochen k.jpg

Wie fühle ich mich, wenn ich Teil einer Gruppe bin? Setze ich oft meine eigenen Bedürfnisse durch? Neige ich dazu, nach Harmonie zu streben? Vergesse ich meine eigenen Bedürfnisse? Der Workshop wird eine inklusive Bewegungserforschung des Konzepts von Individualität, Gemeinschaft und kollektiven Entscheidungen sein. Basierend auf der Originalmusik von In-C von Terry Riley werden wir ein Spiel mit einfachen und leicht zugänglichen Bewegungsmustern entwickeln und diese im Raum kombinieren, um die Teilnehmer in ein Szenario kollektiver Entscheidungsfindung und die daraus entstehenden Herausforderungen zu versetzen.

bio_Hugh Ryan.jpg
bio_Hugh Ryan.jpg

Fernando Balsera

Von Beruf bin ich Tänzer/Choreograph und Vermittler von Achtsamkeit und emotionaler Intelligenz. Ich tanze seit 12 Jahren in verschiedenen Kompanien und bin seit 3 Jahren zertifizierter MBCT- (Mindfulness based Cognitive Therapy) und SIY-Lehrer. Derzeit kombiniere ich meine künstlerische Arbeit mit der Vermittlung von Programmen zur Förderung der psychischen Gesundheit für Kultur- und Bildungseinrichtungen.

Screenshot 2022-02-27 at 17.22.53.png