Das großartige 24-Hände-Massage-Karussell

Michael Rolnick

he/him

ws_jochen k.jpg

In diesem Workshop werden wir uns Schritt für Schritt durch ein wunderschönes, nacktes, sinnliches, lang andauerndes Massageereignis bewegen. Wir versuchen, eine Arena der Ungebundenheit zu schaffen, in der wir gelassen durch eine "Waschstraße" der Sinnlichkeit gleiten, einen Raum, in dem wir uns für das Vergnügen verschiedener Rollen öffnen können, sowohl beim Geben als auch beim Empfangen sinnlicher Berührung. Individuelle Grenzen werden aufgezeigt und beachtet, ebenso wie die Verpflichtung, den Energiefluss in der Gruppe zu unterstützen und sich dessen bewusst zu sein. Bitte beachtet, dass wir den größten Teil des Workshops im Stehen verbringen werden und bringt bitte ein großes Handtuch mit.

bio_Hugh Ryan.jpg
bio_Hugh Ryan.jpg

Michael Rolnick

Michael wurde an der Royal Ballet School in London ausgebildet bevor er eine breit gefächerte Karriere in Tanz, Theater und Oper begann. Seine somatische Ausbildung umfasst Tanz, Gyrotonik®/Gyrokinesis® und Pilates sowie therapeutisches Bodywork (biodynamische Craniosacraltherapie und Thai Yoga Massage). Momentan bietet Michael 1:1 Bodywork-Sitzungen an und ist sowohl in den performativen als auch den visuellen Künsten tätig.

Instagram @michaelrolnick

Screenshot 2022-02-27 at 17.22.53.png