Spanking zum Vergnügen

Jeremy Shub

Gender Neutral

ws_jochen k.jpg

Spanking zum Vergnügen. Ein langsamer und sicherer Kurs, der den Teilnehmern hilft, die Kunst des Hinternversohlens zu erlernen. Wir werden uns auf das Vergnügen konzentrieren, einschließlich Sicherheit, Gefühl, Positionen und Techniken. Es wird eine Demonstration geben und dann Partnerübungen. Wir üben Konsens und das Aushandeln von Kinks. Dieser Workshop ist offen für alle Menschen mit einem Hintern.

bio_Hugh Ryan.jpg
bio_Hugh Ryan.jpg

Jeremy Shub

Jeremy arbeitet derzeit als Sexualtherapeut*in, Sexualpädagog*in, Sexological Bodyworker*in und Sex Relationship Coach. Jeremy lebt in Berlin und identifiziert sich als polyamourös, nuttig, Sexarbeiter*in, kinky, genderfluid und queer. Jeremy hat Universitätsabschlüsse in Pädagogik, Wissenschaft, kreativer Kunst und sexueller Gesundheit. Jeremy hat viele Workshops über Sexualität, Beziehungen und Vergnügen geleitet.

Screenshot 2022-02-27 at 17.22.53.png