Stricken - Eine kraftvolle Metapher

Ricardo Higuera Mellado & Felipe Caneca

he/him

Saturday

14:00 - 16:00

ws_jochen k.jpg

Wolltest du schon immer stricken lernen, hattest aber nie die Gelegenheit dazu? Kannst du etwas stricken, hast aber schon lange nicht mehr geübt? Du hast nie über das Stricken nachgedacht und jetzt kommt es dir in den Sinn? In diesem Workshop werden wir einen sicheren Raum schaffen, um uns mit einer Praxis voller Symbolik zu verbinden. Die Teilnehmer lernen die grundlegenden Schritte des Strickens, um ihre eigene Reise der Liebe, der Verbindung, der Kreativität, der Introspektion und der Selbstreflexion zu beginnen.

bio_Hugh Ryan.jpg
bio_Hugh Ryan.jpg

Ricardo Higuera Mellado & Felipe Caneca

Im Jahr 2016 beschloss Ricardo (Santiago, Chile), an einem lebensverändernden Projekt teilzunehmen: der Gründung von Hombres Tejedores, einem Projekt, das in Argentinien, Mexiko, Kolumbien und Portugal nachgeahmt wurde.

Felipe (Nitéroi - Rio de Janeiro, Brasilien) begann mitten in der Pandemie zu stricken. Dadurch entdeckte er neue Wege, sich mit anderen Teilen seiner eigenen Geschichte und der Geschichte seiner Vorfahren zu verbinden und andere Formen der Kreativität zu erkunden.

Screenshot 2022-02-27 at 17.22.53.png