Stretch  October 2021

Porträt Thomas Kampe ©Steve Blunt.jpg

Tamara

Oyola-Santiago

She/Her

Tamara Oyola-Santiago ist Gesundheitspädagogin. Sie arbeitet unter anderem an Projekten zur Schadensminderung und für soziale Gerechtigkeit in Puerto Rico und New York City, für die Entkriminalisierung von HIV/AIDS, für Selbstbestimmung und Gesundheit von LGTBQIAGNC. Sie ist Mitbegründerin von Bronx Móvil, einem vollständig zweisprachigen (Spanisch/Englisch) mobilen Schadensminderungs- und Spritzen-Programm und Teil des What Would an HIV Doula Do-Kollektivs (http://hivdoula.work), einer Gemeinschaft von Menschen, die sich als Reaktion auf die bestehende AIDS-Krise zusammengeschlossen haben.