| Stretch October 2021

HP Loveshaft

Schlampen, Sodomiten und Perverse: die Überwindung der sexuellen Monokultur mit HP Loveshaft.

WS_David-Weissman.jpg

HP Loveshaft lässt sich von seinen Erfahrungen mit Queerness, Kink und Nicht-Monogamie inspirieren und erforscht, was Sexpositivität bedeutet. Mittels Erkenntnissen von Anthropologie, Psychologie, Neurochemie und Geschichte fordert er die Menschen auf, ihre Beziehung zu Verschiedenheit und zum Andersartigen infrage zu stellen.

Gal-Naor-3.JPG

HP Loveshaft ist ein Drag King Fizzycyst (Physiker und prickelnde Zyste) und transatlantischer Transsexueller, der seit 2012 Atome, Ärsche und Persönlichkeiten auf der ganzen Welt spaltet. Geboren in der Sowjetunion und in Los Angeles aufgewachsen; mit seinen - oft hosenlosen - Performances reißt HP die Grenzen zwischen Unterhaltung und Aktivismus ein. Er ist Mitglied des House of Presents sowie des Kollektivs Queerdos. In seiner Freizeit genießt HP Swing-Tanz und Sushi.

Freitag

14:30 - 16:00 CET